BJJ Journey #Gracie Barra Budapest

von Silas

Nach einer kurzen Trainingspause ging es in Budapest weiter. Einmal bei Globetrotters nachgefragt, wurde ich direkt mit Angeboten überschüttet. İch entschied mich für Gracie Barra – zum einen wegen des extrem (touristenfreundlichen) Stundenplans (5days/week, 3 sessions/day), zum anderen wegen des genialen Prof. Max Carvalho. Und der hat dann auch ein Frühtraining vom Feinsten abgeliefert! Dazu: volles Haus und super gastfreundliche Menschen. BJJ vom Feinsten!

max1-668x445.jpg

BJJ

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.