BJJ Journey #Istanbul

von Silas

Nch Checkmat-Thessaloniki blieb ich dem Label treu und bin direkt bei Checkmat Istanbul weitergerollt…

Den Tip von Vassilis (thanks, bro!) explizit nicht beachtend bin ich zwar höflich, aber bestimmt in die ersten Sparringsrunden reingegangen. Und dann hat der lokale Purplebelt auch direkt höflich und bestimmt mit mir den Boden aufgewischt. Ich bin sehr dankbar all diese Erfahrungen zu machen, so viele offene Menschen zu treffen die sich – egal wo – so sehr freuen wenn jemand neues zu ihnen ins Gym kommt. Auf die Matte zu treten, egal wo auf der Welt, ist mittlerweile für mich gleichbedeutend mit: nach Hause kommen.

çok teşekkür ederim!

Nachtrag: Nach dem 2.Training hat mich doch glatt meine türkische Waschmaschine degradiert und meine beiden (hart erschwitzten) Streifen geschluckt. Sie war wohl auch nicht so überzeugt von meiner Leistung… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.